Der Mensch im Mittelpunkt des Wirtschaftens – Seminar zum nachhaltigen Klimawandel

Der Mensch im Mittelpunkt des Wirtschaftens – Seminar Wirtschaftsethik / Gemeinwohlökonomie / Alternativökonomie

Veranstalter: Dr. Patrik Schneider, Bildung-Beratung-Mediation

Ort: Regionen

4 Samstage, jeweils 10.00-17.00 Uhr

Beschreibung: Schon vor dem Pariser Klimagipfel 2015 warnte Franziskus I eindringlich vor den Folgen einer bevorstehenden Klimakatastrophe. In seinen Enzykliken beschreibt er seit 2013 die fatalen Folgen einer Wirtschaft, die lediglich dem Parameter des quantitativen Wachstums folgt. „Diese Wirtschaft tötet“, so sein vernichtendes Fazit (Evangelii Gaudium).

Die aktuelle Klimadebatte offenbart genau diesen Knackpunkt als springenden Punkt. Die fossile Wirtschaft scheint nicht zukunfstfähig. Der Klimawandel wird sich nur mit einem neuen Wirtschaftssystem bewältigen lassen. Es geht dabei um den neuen Parameter: Qualitatives Wachstum. Wir brauchen ein neues Verständnis vom Tauschen der knappen Güter. Vor allem eines, das nicht auf Kosten der Armen finanziert wird. Den – und dieser Aspekt wird kaum erwähnt – die Klimakatastrophe ist vor allem von den Reichen produziert.

Das Prinzip Nachhaltigkeit der christlichen Sozialethik entwickelt sich zum General- und Grundwert. Sie ist Kernpunkt einer Sozialethik 4.0, die Gemeinwohlorientierung und Solidarität ins Zentrum setzt.

An 4 Samstagen soll dies durchbuchstabiert werden

* Wirtschaftsethik und Sozialethik: Basics und Grundverständnis / Biblische Fundierung / Verankerung in der biblischen und kirchlichen Tradition.

* Transformation: Gemeinwohlökonomie und andere Konzepte eines alternativen Wirtschaftens

* Die Leitidee: Sozialethik 4.0 (z.B.: Digitalisierung und Arbeit 4.0 als Chancen und Risiken

* Zukunftswerkstatt: Chancen und Risiken in der Region

Leitung und Organisation: Dr. Patrik Schneider

————-

Patrik Schneider, Mediator, promovierter Religionspädagoge, Diplom Theologe

Publikationen: u.a.

* Wirtschaftsethik als Zündstoff für den Religionsunterricht in der dualen beruflichen Erstausbildung Baden-Württembergs, Reihe: Religionsdidaktik konkret, Bd. 5, LIT-Verlag Münster 2012,
ISBN 978-3-643-11621-5

* Wie umgarne ich meinen digitalen Zwilling – Vom Umgang mit einem Hirngespinst. Ein Essay, Verlag: Books on Demand, 2019,
 ISBN-13: 9783749436637
https://www.bod.de/buchshop/wie-umgarne-ich-meinen-digitalen-zwilling-dr-patrik-schneider-9783749436637